Ausgabe des Übertrittszeugnisses

2. Mai 2019

Anmeldung:

  • Die Schülerinnen und Schüler sind bei der Realschule / Gymnasium anzumelden, in die sie aufgenommen werden sollen. Anzumelden sind
    • Schülerinnen und Schüler der Grundschule, die in die Jahrgangsstufe 5 der Realschule / Gymnasium aufgenommen werden wollen, in der Zeit vom 6. bis 10. Mai 2019.
  • Die örtlichen Anmeldetermine werden von den Schulen festgelegt.
  • An den staatlichen Realschulen / Gymnasien können spätere Anmeldungen in der Regel nicht berücksichtigt werden. Den nichtstaatlichen Realschulen / Gymnasien ist es freigestellt, im Rahmen des Möglichen nachträgliche Anmeldungen entgegenzunehmen.
  • Probeunterricht
    Der Probeunterricht (soweit ein solcher erforderlich ist) findet vom 14. bis 16. Mai 2019 statt.

(Information entnommen aus: https://www.km.bayern.de/ministerium/termine/schulen-einschreibung-anmeldung-pruefungen.html)

Zur Anmeldung an Realschule und Gymnasium sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Übertrittszeugnis im Original
  • Geburtsurkunde im Original
  • Passbild
  • evtl. Sorgerechtsbeschluss
  • Nachweis einer Teilleistungsstörung, ärztliche Atteste